Warum Sie es sich nicht leisten können, auf Video zu verzichten

Wer in der letzten Zeit in irgendeinem der großen sozialen Netzwerke aktiv war, wird festgestellt haben, dass Video das absolut dominierende Medium ist.

Allein bei Facebook ist nahezu jeder zweite Beitrag ein Video. Auf Instagram ist es nicht anders und auf YouTube spielt sich sowieso alles im Videobereich ab.

Auch Blogbeiträge werden immer stärker durch Videomaterial unterstützt und sorgen durch Videos für eine längere Verweildauer und bessere Suchmaschinenplatzierung. Es ist also unbestreitbar, dass Video das Medium des 21. Jahrhunderts geworden ist.

Im Grunde könnte ich diesen Artikel hier beenden, denn wenn die 3 größten Plattformen der Welt auf Video setzen, sollte Ihnen das genug Anreiz geben, auf Video zu setzen. Aber lassen Sie uns doch etwas in die Tiefe gehen und die einzelnen Aspekte von Video und dessen Vorteile etwas genauer beleuchten.